Lesungen aus der Akasha-Chronik

Viele Schüler und alle Weltweiten Repräsentanten von Master Sha sind ausgebildet, befähigt und berechtigt, in der Akasha-Chronik zu lesen. Eine solche Lesung kann enorm hilfreich sein, um die Ursachen von Blockaden, die auf frühere Leben zurückgehen, zu erfahren und sie so gezielter transformieren und vergeben zu können.

Wenn Du eine Lesung aus der Akasha-Chronik buchen möchtest, bist Du bei uns im Moment noch an der falschen Adresse. Wir sind derzeit in Ausbildung zum Tao Source Communicator, an deren Ende wir (hoffentlich, in ca. 2 Jahren) ebenfalls die Befähigung und Berechtigung erhalten, solche Lesungen durchführen zu dürfen.

Falls Du keine zwei Jahre warten möchtest, raten wir Dir, Dich an unsere Lehrerin Master Kirsten Ernst zu wenden, sie hat hervorragend ausgebildete spirituelle Kanäle, und Du kannst jederzeit einen Termin mit ihr vereinbaren.