Übungen – Energiekreisläufe (online)

Die Lehre von den Chakren

bietet die Grundlage für jegliches spirituelles Arbeiten. Diese Energiezentren werden duch Kanäle miteinander verbunden, so daß Kreisläufe entstehen.

In seinem Buch “Das Heilungsfeld der Tao-Kalligrafie” stellt Dr. und Master Sha die drei wichtigsten Kanäle mit den verbundenen Kreisläufen vor. Es ist der Qi-Kanal (Energie), der Jing-Kanal (Materie) und der Shen-Kanal (Seele/Information). Das Buch enthält kraftvolle Übungen, mit denen wir diese 3 wichtigsten Kreisläufe durch Chanten und das Ansehen von Animationen in den Fluß bringen können.

In dieser Gruppe biete ich an, mit Euch zusammen diese Übungen zu machen. Durch eine Anrufung entsteht ein Feld, das die Effizienz der Übung erhöht. Das gemeinsame Üben in einer Gruppe hat eine stärkere Wirkung als alleine zu üben.

Diese Gruppe ist für Menschen gedacht,

  • die ihr Wissen über die Chakren und die Kreisläufe vertiefen wollen
  • die über die Reinigung der Energiezentren und der drei Hauptkanäle mehr Harmonie und Wohlbefinden in allen Aspekten ihres Lebens erreichen möchten
  • die sich der Heilung bzw. Transformation eines Themas widmen wollen
  • die die Unterstützung einer Gemeinschaft schätzen

Voraussetztungen

  • Kenntnisse über die Lage und Funktion der Energiezentren

Termine:

Beginn: Jänner 2022
Regelmäßige Termine

Dauer ca. 1/2  Stunde.
Kostenfrei.
Leitung: Dr. Reinhard Fuchs
Einstieg bei jedem Termin möglich.

Anmeldung und Information:

Anmeldung telefonisch unter  0677-6161 9887   oder per EMail an  soulhouse@gmx.at oder über den folgenden Button.

Anmeldung

Den Zugang zu den Übungen bekommst du nach deiner Anmeldung zeitgerecht per E-Mail zugesendet.

Zoom

Mit der kostenfreien Software ZOOM ist es möglich, sich über das Internet in einer Gruppe zu treffen. Trotz der virtuellen Situation entsteht durchaus ein Gefühl des Zusammenseins, und diese Möglichkeit ist ein sehr guter Ersatz eines persönlichen Treffens.

Die Zoom-Session ist ca 15 Minuten vor Beginn von meiner Seite her aktiv, d.h. du hast genug Zeit den Zoom-Zugang einzurichten und zu testen, falls du das noch nie gemacht hast.
Über den Link den du zugesendet bekommst, wird das ZOOM-Programm heruntergeladen, das danach zu installieren ist. Du kannst gerne telefonische Unterstützung bekommen.